Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung nach Richtlinien der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25.05.2018

Einleitung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung der Dienstleistungen vom SHYLOON Online Shop ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund haben wir eine Datenschutzerklärung verfasst, der Sie entnehmen können, wie Ihre Personendaten verarbeitet und geschützt werden.

 

Diese Datenschutzerklärung betrifft nur Kunden von SHYLOON Online-Diensten.

 

Welche Arten von Personendaten erfassen wir?

Wir erheben Personendaten, die Sie uns übermitteln, wenn Sie z. B. eine Bestellung aufgeben, sich an unseren Kundenservice wenden oder an einem Wettbewerb teilnehmen. Zu diesen von Ihnen eingegebenen Personendaten gehören beispielsweise Ihre Kontaktdaten, Ihr Geburtsdatum und Ihre Zahlungsinformationen.

Wieso brauchen wir diese?

Kontaktdaten: Lieferung der Ware und zur persönlichen Kontaktaufnahme bei Problemen mit der Bestellung.

Geburtsdatum: Überprüfung des Alters.

Zahlungsinformationen: Sind für eine Zahlung erforderlich.

 

Registrierung auf unserer Webseite:

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Allgemeine Beschreibung zum Thema Social Media:

Wir führen unser Marketing zum grössten Teil über die Socialmedia Plattformen Facebook und Instagram durch, wobei es möglich wäre personenbezogene Daten auf den sogenannten Facebook Pixel hochzuladen. Welcher dann Persönliche Daten abgleicht und beispielsweise Personen mit ähnlichen oder gleichen Interessen sucht, diesen speziell unsere Werbung zeigt, was zu mehr Verkäufen führen kann.

Facebook Pixel:

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Facebook Marketing anhand Personendaten

Wir schließen die Nutzung von Personendaten zum zielgerichteten Marketing über Lookalike Audiences und Custom Audiences strickt aus, stattdessen werden bei uns sogenannte "Facebook Add's (Werbeanzeigen)" nur mit den von Facebook zur Verfügung gestellten möglichen Interessen und Personenangaben geschalten.

Was sind Custom- und Lookalike Audiences?

Sogenannte Custom- Lookalike Audiences werden anhand Email Listen hergestellt oder der Facebook Pixel erkennt das Sie auf eine bestimmte Webseite gehen und merkt sich Ihr verhalten exakt. Mit diesen selber zusammengestellten Zielgruppen lassen sich eng aufgestellte Käufergruppen erstellen, die relativ erfolgsversprechend sind.Weil wir jedoch diese Art von Marketing nicht unterstützen wird Ihre Emailadresse bestimmt nicht für solche zwecke genutzt ausserdem werden Sie bei Ihrem Webseitenbesuch nicht vo Facebook Pixel verfolgt.

 

Wie verwenden wir Ihre Personendaten:

  • Ihre Personendaten können für folgende Zwecke genutzt werden:
  • Einrichtung und Verwaltung Ihres persönlichen Kontos bei dem SHYLOON Shop (von Ihnen aus)
  • Bestellungen und Rücksendungen über unsere Online-Dienste
  • Versand von SMS-Benachrichtigungen über den Lieferungsstatus und Zahlungseingang
  • Benachrichtigung bei Problemen mit der Zustellung Ihrer Bestellung
  • Beantwortung Ihrer Fragen
  • Benachrichtigung der Gewinner von Online-Wettbewerben (nur auf konkrete Zustimmung)
  • Überprüfung des gesetzlichen Mindestalters für den Online-Einkauf
  • Verhinderung von missbräuchlicher oder zweckentfremdeter Nutzung unserer Dienste

 

Aufbewahrung Ihrer Daten:

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

Was sind Ihre Rechte?

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen (einmal pro Jahr kostenlos). Sind Ihre Daten falsch, unvollständig oder irrelevant, können Sie deren Korrektur oder Löschung verlangen. Wir können Ihre Daten nicht löschen, wenn eine Aufbewahrungspflicht besteht, z. B. Pflicht zur Buchführung, oder wenn andere berechtigte Gründe die Aufbewahrung der Daten erfordern, z. B. unbezahlte Rechnungen. Sie können Ihre Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten für Marketingzwecke trotz Einwilligung jederzeit zurückziehen. Senden Sie eine E-Mail an info@shyloon.com

 

Wer hat Zugang zu deinen Personendaten?

Die Weitergabe und der Verkauf oder Austausch Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Die Weitergabe von Daten an Dritte dient nur dem Versand von Waren oder Inkassounternehmen zwecks eines Forderungseinzugs.

 

Wie schützen wir deine Personendaten?

Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die Informationen werden über eine sichere Verbindung übertragen und Ihre Personendaten können von Aussenstehenden nicht gelesen werden. Bei Kartenzahlungen arbeiten wir mit einem zugelassenen Zahlungsdienstleister zusammen. Ihre Kartenangaben werden also mit einem hohen Mass an Sicherheit verarbeitet. Wir behalten uns bei Kartenzahlungen das Recht vor, Identitätsprüfungen durchzuführen.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert und bei späteren Besuchen der Website von diesem abgerufen werden. Um Cookies nicht zuzulassen muss der SHYLOON Onlineshop verlassen werden. Bei nicht verlassen der Homepage ohne Zustimmung der Cookiewarnung gilt dass entsprechend als Zustimmung für das verwenden der von uns verwendeten Cookies. SHYLOON setzt Cookies ein, um Ihren Besuch zu optimieren und zu vereinfachen. Wir verwenden Cookies nicht, um Personendaten zu speichern oder Informationen an Dritte weiterzugeben.

 

Im Browser Ihres Computers oder Mobilgeräts können Sie Cookies problemlos löschen oder Deaktivieren. Sie können Cookies deaktivieren oder jedes Mal eine Benachrichtigung erhalten, wenn ein Cookie an Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät gesendet wird. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können, wenn Cookies deaktiviert sind.

 

Fragen zum Thema Datenschutz? 

 

Telefon: +41 76 374 87 03

E-Mail: info@shyloon.com